Begegnungen mit Pferden - aktiv mit Pferden

ab sofort bis zum 5.8.2018 gibt's

die aktuellen Ferien-Aktivitäten


Liebe Pferdefans,


nachdem es am Tag der Nachbarn etliche strahlende Kinderaugen

beim Kreativnachmittag mit kleinen Pferden gab,

möchte ich

in Oyten-Sagehorn,
3,5km Fuß- oder Fahrrad-Strecke ab OTe-Zentrum bzw Lidl Tenever 
einige kreative Aktionen
rund um die kleinen Pferde anbieten,
und natürlich gehört außer Pony-kuscheln auch mehr oder weniger
viel reiten (i.d.R. geführt) immer mit dazu!

 

Die gleichen Themen werden jeweils  zweimal, also Freitag nachmittags 16 Uhr
und Samstag mittags 12 Uhr  angeboten: 

 

 

 

kreative Gestaltung von Reitklamotten o.ä. 29.6. 16 Uhr /30.6. 12 Uhr

 

Beautytag mit Kostümreiten, 6.7. 16 Uhr /7.7. 12 Uhr

 

Beauty-Pony-Tag mit Fingerfarben, 20.7.16 Uhr/21.7.12Uhr

 

Reiterspiele 3.8. 16Uhr/4.8.12Uhr

 

geführte Reitausflüge zum Trail+Spielewald oder

in den wilden Moorwald 13.7.16Uhr/14.7.12Uhr und 27.7.16Uhr/28.7.12Uhr

 

 

oder

 

an einem anderen individuellen Termin :
Reitspaziergänge speziell für die ganz kleinen Pferdefans durch Felder, Wiesen und/oder Moorwald.

 

 

Ich selbst
unterstütze Euch dabei kostenlos/ehrenamtlich;

nur für die fleißigen geduldigen Ponys fällt eine kleine Futterkostenbeiteiligung an:

für ca. 2 Stunden nur 15€, wobei ich  auch mal etwas mehr zeit für Euch habe....

 

 

für alle Termine gilt:

 

Info/Anmeldung 0421-412521 abends  bei Nina

 

 

-----------------------------------------------------------

Kreative Gestaltung von Reitklamotten und anderem

Kreativ-Aktion am Tag der Nachbarn: hier nur einige der fertigen Sachen: ob Hut oder, Kissenbezug, Satteldecke oder T-Shirt, Leinenschuhe, Jeans oder Taschen - vieles kann dekoriert werden:

Ob große oder kleine Pferde, sie eignen sich

für Menschen jeden Alters

in guten und in schweren Zeiten

 

Das Tolle an Pferden ist, daß

sie jeden so annehmen, wie er oder sie ist.

 

Den Tieren ist Schönheit, modischer Schnickschnack oder Behinderung völlig egal.

 

Ihnen ist wichtig, daß wir es ehrlich mit ihnen meinen. Das spüren sie sofort und reagieren darauf.
Man kann ihnen nichts vormachen!

 

Denn:

Pferde haben sehr feine Sinne und Gefühle

und sie spüren auch die unsrigen.

 

Wenn wir uns auf sie einlassen,

schenken sie uns

ihr Vertrauen,

ihre Wärme,

ihre Kraft.

 

 

W a s   e r w a r t e t     P f e r d e f a n s    b e i   e i n e m  
i n d i v i d u e l l e n   T e r m i n   b e i   u n s  ?

Nach dem ausführlichen Kennenlernen

und den ersten Vertrauensübungen

reiten wir im Round Penn,

auf der Wiese oder in unserem kleinen Wald und machen auch

spannende Reit-Spiele,

geführte Spazierritte und später auch Ausritte .

Geländeübungen und

Stoppelfelddressur gehören genauso zu unserem Angebot wie

Quadrille, GHP(Gelassenheitaufgaben) oder spannender Trail(Geschicklichkeitsaufgaben) und demnächst auch Musikreiten.

 

Wenn Sie und Ihre Kinder uns besuchen kommen,

ist es so,daß 

vieles sein kann und fast

nichts sein muß.

Bei uns ist vieles möglich, das Pferd & Mensch Freude macht.
Bei uns ist vieles möglich, das Pferd & Mensch Freude macht.

                

Von Betroffenen für Betroffene:

Reiten mit Handicap -

                                    auch das geht bei uns,

denn wir haben ja selbst einiges an Erfahrung

mit den Möglichkeiten, die die Pferde auch Menschen in

besonderen Situationen bieten können.

Sie möchten
im ganz geschützten Rahmen die Pferde kennen lernen

und sich selbst in aller Ruhe ausprobieren dürfen im Zusammenspiel mit ihnen?

Dafür steht Günther

mit sener langjährigen Erfahrung, seiner bewunderswerten Geduld und seinem großen Einfühlungsvermögen bereit.

Aber

leider nur für Interesenten mit Pkw -

er selbst kann schon lange nicht mehr Auto fahren...

 

gemeinsam entspannt in der Natur reiten
gemeinsam entspannt in der Natur reiten

 

Was Sie bei mir und meinen kleinen Pferden NICHT erwartet,

das sind

Halle,

Casino,

Springreiten,

wildes Herumjuxen,

elektrische Beleuchtung im Reit-und Trail-Bereich,

nervige  oder lärmende Zuschauer, außer Ihr bringt sie selbst mit,

einfach mal eben alleine ins Gelände reiten,

"Schul-Pferde", denn meine kleinen Pferde sind meine Freunde,

sie gehören quasi alle zur Familie.

Genauso wie die Katzen.

Was es auch nicht gibt,

ist eine direkt mit Bremen verbindende

 ÖPNV-Haltestelle in fußläufig angenehmer Entfernung.

die 797 und 796 halten zwar fast neben den Sommer- und Winter-Weiden, fahren  inzwischen oft fast stündlich  ab Oyten-Mitte(Busbahnhof)  bzw Bahnhof SAgehorn.

Regionalbahn sowie Straßenbahn Linie 1 und VBN-Bus 730/740 halten jedoch winters 1,2 km bis sommers 3-5km entfernt...

 

zu Pferd quer durch den lichten Wald streifen - welch ein Genuß!
zu Pferd quer durch den lichten Wald streifen - welch ein Genuß!

Der Inhalt dieser Homepage wurde inspiriert durch alles was ich von

Ursula Bruns,

Linda Tellington-Jones und

Jochen Schuhmacher u.ä. "alternativen" Pferdeleuten gelernt habe.

info@fs-reitzentrum.de